skip to Main Content

Öffnungszeiten,
Kontakt & Preise

Öffnungszeiten 

Erlebnisausstellung „jahreszeitHAMBURG“
Mittwoch bis Sonntag: 11:00 − 18:00 Uhr (Einlass bis 17:00 Uhr)

Für angemeldete Gruppen ist der Besuch auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Sprechen Sie uns gern an (Kontakt s. u. Sekretariat, Anmeldung).

Kleinhuis‘ Gartenbistro
Mittwoch bis Samstag: 11:00 − 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertags: 10:30 − 18:00 Uhr

Sekretariat
Montag bis Donnerstag: 09:00 − 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 − 13:00 Uhr

EntdeckerRundweg
Der EntdeckerRundweg auf dem Gelände ist ganzjährig von 9:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit unentgeltlich geöffnet.

Gut Karlshöhe bietet auf dem Hofgelände eine Vielzahl von Freizeit- und Bildungsangeboten. Die attraktiven Natur-Areale mit ihren Pflanzen und Tieren bieten Ihnen die Gelegenheit, mitten in der Stadt verschiedene Biotope kennenzulernen. Damit alle BesucherInnen sich am Gut Karlshöhe erfreuen können, möchten wir Sie bitten, unsere Besucherregeln (PDF-Download) zu beachten.

Kontakt 

Sekretariat, Anmeldung
Claudia Bade, Eva Sasse
Tel. +49 (0)40 637 02 49-0
Fax +49 (0) 7 637 02 49-20
info[at]gut-karlshoehe.de

Kleinhuis‘ Gartenbistro
Marlies Böhm
Tel. +49 (0)40 6000 9245
Mob. +49 (0)175-86 76 840
info[at]kleinhuis-gartenbistro.de

Preise

Erlebnisausstellung „jahreszeitHAMBURG“

Einzelkarten
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder (4-15 Jahre)*: 3,50 Euro
*Kinder unter 4 Jahren – Eintritt frei

50 % Rabatt für Kleinhuis‘ Gartenbistro-Kunden

Familienkarten
Ein Erwachsener mit Kindern*: 9,50 Euro
Zwei Erwachsene mit Kindern*: 15,50 Euro

*Eltern mit eigenen Kindern bzw. Großeltern mit eigenen Enkelkindern

Gruppenkarte Erwachsene (ab 12 Personen)
pro Person: 4,50 Euro

Führungen (inkl. Eintritt in die Ausstellung)
pro Person: 9,00 Euro

Führungen sind nur für Gruppen (12-20 Personen) und nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Begleitpersonen haben freien Eintritt.

Pädagogische Führungen für Schulklassen mit Klassenpauschalen: siehe Bildungsangebote für Schulen

Pädagogische Führungen für Kitagruppen: siehe Bildungsangebote für Kitas

Back To Top