skip to Main Content

Apfelsaft – selbst gemacht! (2021 ausgebucht!)

Der Termin kann frei vereinbart werden. Die geplante Zeitdauer beträgt 2 Stunden.

Wie kommt denn der Saft in die Flasche? Wir stellen unseren eigenen, frisch gepressten Apfelsaft her. Herbstzeit ist Apfelzeit! Die Kinder lernen, welche Form ein Apfelbaum hat, was eine Streuobstwiese ist und wie der Saft aus den Äpfeln in die Flasche kommt. Nach dem spielerischen Erkunden der Streuobstwiese werden die Kinder mit den handbetriebenen Apfelsaftpressen ihren eigenen frischen Saft herstellen – anstrengend, aber superlecker.

Erlernbare Kompetenzen

Die Schüler*innen – sammeln Äpfel auf der Streuobstwiese / – lernen Apfelbäume von Birnenbäumen zu unterscheiden / – verbessern den Umgang mit Messern beim Zerkleinern der Äpfel (Ein wenig Vorerfahrung im Umgang mit Küchenmessern ist wünschenswert, da sich die Kinder sonst leicht verletzen können!) / – lernen den Umgang mit einer Apfelsaftpresse / – genießen den selbstgepressten Apfelsaft.

Termin:Der Termin kann frei vereinbart werden. Die geplante Zeitdauer beträgt 2 Stunden.
Kosten:Der Kurs kostet bis 17 Schüler*innen 70 € und ab 18-25 Schüler*innen 100 €.
Angebotszeitraum:September bis November
Altersklasse:Vorschule - 4. Klasse
Adresse: Karlshöhe 60 d, 22175, Hamburg( Google Maps )

Dieses Angebot anfragen...
Back To Top