skip to Main Content

Rund um den Apfel

Der Termin kann frei vereinbart werden. Die geplante Zeitdauer beträgt 2 Stunden.

Auf der Streuobstwiese von Gut Karlshöhe stehen viele Apfelbäume. Wir erleben die Vielfalt von Apfelsorten. Wir sammeln die Früchte und vergleichen Aussehen und Geschmack der unterschiedlichen Sorten. Jeder Apfelbaum ist ein besonderer Lebensraum für Tiere, die wir entdecken wollen.

Erlernbare Kompetenzen

Die Schüler*innen – lernen das Ökosystem Streuobstwiese kennen, insbesondere die Vielfalt der Apfelsorten. / – finden durch sinnliche Erfahrung der Früchte ‚Geschmack‘ an der Natur. / – lernen den Aufbau des Apfels kennen und können Apfelteile benennen. / – lernen Tiere kennen, die im Zusammenhang mit dem Apfel stehen.

Termin:Der Termin kann frei vereinbart werden. Die geplante Zeitdauer beträgt 2 Stunden.
Kosten:Der Kurs kostet bis 17 Schüler*innen 60,00 € und ab 18-25 Schüler*innen 90,00 €.
Angebotszeitraum:September - November
Altersklasse:Vorschule - 2. Klasse
Adresse: Karlshöhe 60 d, 22175, Hamburg( Google Maps )

Dieses Angebot anfragen...
Back To Top